Bezirksarbeitskreis Senioren im Kirchenbezirk Bernhausen

Aktuell

Älter werden zwischen Wachstum und Verletzlichkeit

Qualifizierungskurs für Mitarbeitende in der Seniorenarbeit, im Besuchsdienst und für Interessierte

Als Einzelne und als Gesellschaft haben wir noch wenig Erfahrung damit, wie wir das historisch neue Geschenk des „langen Lebens“ so gestalten können, dass es für uns und die nachfolgenden Generationen zum Segen werden kann. Wie gestalten wir insbesondere die Zeit zwischen dem 70. und 100. Lebensjahr mit ihren zahlreichen Herausforderungen und Aufgaben?
Welche Hoffnungen können uns leiten, wenn unsere körperlichen Kräfte nachlassen und wir bisher
vertraute Rollen aufgeben müssen? Welche Kräfte wachsen uns zu, von denen wir bisher kaum etwas
geahnt haben? Und wie finden wir eine neue Balance zwischen innerem Wachstum und (oft) zunehmender Verletzlichkeit?
Diese Fragen und andere Fragen wollen wir miteinander bedenken. Für uns selbst und für die Menschen,
die wir im Rahmen unserer ehrenamtlichen Tätigkeit im kirchlichen Besuchsdienst begleiten.

Sie haben Potentiale und Zeit …
… und möchten dies für andere Menschen einsetzen und sich ehrenamtlich in der Kirche engagieren.
Sie bringen mit:
• Erfahrungswissen und Lebenserfahrung
• Kompetenzen aus beruflichen, familiären und sozialen Zusammenhängen
• Motivation und Lust etwas für andere zu tun

Welcher Bereich kommt für mich in Frage?
Sie wissen noch nicht genau, in welchem Bereich sie sich engagieren wollen oder sie sind bereits ehrenamtlich tätig, dann besuchen sie ganz unverbindlich unseren Qualifizierungskurs.
Ziel des Kurses:
• Qualifizierung von Mitarbeitenden in der Seniorenarbeit
• Qualifizierung von neuen Mitarbeitenden für Besuchsdienst- und Seniorenarbeit
• Lust und Interesse wecken an der Arbeit mit älteren Menschen

Beginn des Kurses ist am 04.02.2020 - nähere Info beim Klick auf das Bild!

10.04.2019: Biblische Geschichten live erleben

mit Carlos Martínez

10 Jahre Bezirksarbeitskreis Senioren im Kirchenbezirk Bernhausen

Aus Anlass des 10jährigen Bestehens des BAKS laden wir zu einem Festabend ein. Neben einem Rückblick auf 10 Jahre Wirken, einem Grußwort, musikalischen Beiträgen, Interviews und einem Imbiss freuen wir
uns auf einen besonderen Gast: den weltbekannten Pantomimen Carlos Martínez (Spanien).

Zum Pressebericht von Peter Dietrich und der Bildergalerie

13.10.2018 Besuchsdienste: Gemeinde unterwegs zu den Menschen

Samstag, 13. Oktober 2018, Beginn 15.00 Uhr - Ende ca. 17.30 Uhr (15.00 bis 15.30 Uhr offenes Kaffee-/Teetrinken)


Evangelische Petruskirche Bernhausen, Talstraße 21, Bernhausen

Besuchsdienstarbeit heißt Kontaktaufnahme, Kontaktpflege, Zeit schenken und ist die Chance für eine menschennahe Kirche. Die persönlichen Begegnungen mit den Menschen und das Gespräch stehen dabei im
Vordergrund. Gründe, Menschen zu besuchen gibt es viele: Neuzugezogene, Geburtstag, Geburt eines Kindes, allein und isoliert lebende, Kranke…
Besuche gehören zum Wesen christlicher Lebensäußerung und gehören zur Kernaufgabe von Kirche.


Veranstaltungsflyer als Download!

Rückblick

07.10.2017 - Forum am Nachmittag des BAKS im Kirchenbezirk Bernhausen

Wir sind Nachbarn. Alle

Sorgende Gemeinde werden

Infos, Bericht, Fotos und mehr vom Nachmittag!